09367 9065-0 | Container-Lieferung noch am selben Tag möglich - bei Bestellung bis 11 Uhr! info@haaf-container.de

NEWS

Presseartikel in der MAINPOST zum Thema „Nachhaltige Verwertung“ 29.03.2022

Hier finden Sie die Links zu den Presseartikeln

Den vollständigen Artikel haben wir hier für Sie:

Termin mit den Grünen

Pressemitteilung                                                                                                      

Kürnach, 15.03.2022/NB

A7 bei Kürnach: Wie viel abgetragenes Material der alten Autobahnbrücke wurde vor Ort wiederverwertet?

Vor kurzem besuchten Abgeordnete der Grünen die Firma HAAF, die die Zertifizierung zum klimaneutralen Unternehmen gerne als Anlass für einen Firmenbesuch nutzten. Dabei wurde die kürzlich fertig gestellte Autobahnbrücke A7, welche direkt vom Betriebshof der Firma HAAF Containerdienst – Transportgesellschaft mbH zu sehen ist, auch zum Thema.

Auf dem Weg zur Nachhaltigkeit

Die HAAF Containerdienst – Transportgesellschaft mbH mit seinen orangenen Containern beschäftigt sich mit der Verwertung von Bauschutt, Erde und jeglichem Müll, der auf Baustellen und im privaten Bereich anfällt. Als zertifizierter „Entsorgungsdienstleister“ ist es das Ziel, die Stoffe zu sortieren und einer nachhaltigen Verwertung zuzuführen.

Nachhaltigkeit hat sich die Firma HAAF auf die Fahne geschrieben. Bereits für das kommende Jahr ist mit dem Netzbetreiber eine PV-Anlage inkl. Ladestationen für den eigenen Fuhrpark geplant. Für den Verbindungsverkehr wird beabsichtigt, Elektrofahrzeuge mit Ladefläche einzusetzen und die Antriebstechnik der LKW´s soll in Zukunft in einem Pilotprojekt CO2 neutral gestaltet werden. Bereits seit dem Jahr 2021 werden die kompletten CO2 Emissionen der Firma kompensiert.

Geschäftsführer Markus Haaf betont, dass es für den Traditionsbetrieb, der bereits 1949 gegründet wurde, ein unabdingbarer Schritt war: „Klimaschutz ist kein Modetrend, sondern gehört zum verantwortungsvollen Handeln eines jeden Betriebs. Wir sehen darin auch eindeutig einen Wettbewerbsvorteil, den wir unseren Kunden jetzt als zusätzlichen Mehrwert anbieten können. Auch wenn unser Beitrag nur ein kleiner ist, hoffen wir, anderen Unternehmen einen Impuls geben zu können, es uns gleich zu tun. Nachhaltigkeit ist für uns nicht nur eine Worthülse.“

Die Grünen zu Besuch bei der Firma HAAF

Zur Besichtigung des Betriebsgeländes waren Frau Kerstin Celina (MdL, Abgeordnete Bündnis 90 die Grünen), Herr Paul Knoblach (MdL, Abgeordnete Bündnis 90 die Grünen) und der persönliche Referent von Frau Celina Herr Gerhard Kraft vor Ort. Beim Rundgang ist auch die Frage von Frau Celina gestellt worden: „Wo wurde das Abbruchmaterial der Autobahnbrücke verbaut?“. Auf diese Frage hatte die Firma HAAF keine Antwort. Die besagte Autobahnbrücke ist direkt vom Betriebshof der Firma HAAF zu sehen und der Abriss als auch der Neubau konnte von dem Gelände aus wahrgenommen werden. Wie die Materialien verarbeitet und wiederverwertet wurden, war somit auch vom richtigen Blickwinkel sichtbar: Altes Material wurde abgefahren und neues Material aus dem Steinbruch eingebaut.

Bei allem was man tut, das Ende zu bedenken, das ist Nachhaltigkeit.

© Eric Schweitzer

Recycling für die Region – es muss mehr getan werden

Im Gespräch der Abgeordneten und dem Geschäftsführer Herrn Markus Haaf mit seinem Team ging es zudem über die Kapazitätsengpässe bei der Müllentsorgung. Bekannt ist auch, dass Baustoffrecycling von Kommunen und Ländern nicht ausreichend gefördert wird. Hier muss ein Umdenken stattfinden.

Baustoffrecycling ist ein wichtiger Schlüssel zur Lösung dieser Probleme. Das hat HAAF erkannt und setzt es tagtäglich um. Die Firma bietet naturidentisches aufbereitetes Material in Form von Recycling-Produkten: verschiedene Sorten und Körnungen aus Ziegeln, Beton und Bauschutt, statt Sand, Schotter, Splitt und Mineralbeton.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.haaf-container.de

 

Firmenkontakt

HAAF Containerdienst – Transportgesellschaft mbH

Felix Ziegler
Wachtelberg 5

97273 Kürnach

Tel.: 09367 9065-0
Fax: 09367 9065-20
f.ziegler@haaf-container.de

 

Pressekontakt

HAAF Containerdienst – Transportgesellschaft mbH

Marketing

Nicole Ewald
Wachtelberg 5

97273 Kürnach

Tel.: 0176/70367607
marketing@haaf-container.de

 

 

 

Zertifikat für Klimaneutrales Unternehmen erhalten

Zertifikat für Klimaneutrales Unternehmen erhalten

Geben und Nehmen – das Prinzip der Gegenseitigkeit

Nachhaltigkeit, Klimabilanz, Reduzierung des CO²-Fußabdruckes, Ressourcenschonung usw.

Begriffe, mit denen wir mittlerweile nahezu täglich in Kontakt treten. Und das ist auch gut so. Die Welt gibt mehr als wir es uns erträumen können. Vieles ist heutzutage selbstverständlich, doch das darf und sollte nicht so sein.

Wir von HAAF Containerdienst – Transportgesellschaft mbH haben uns dies auf die Fahne geschrieben – sprich zertifizieren lassen -, um unsere Welt langfristig ein kleines Stückchen besser zu machen.

Thermofass – der Asphalt-Thermobehälter

es wird heiß beim Haaf
wenn es das Wetter schon nicht macht, heizen wir mal so richtig ein! Mit unserem BRANDneuen Thermofass können wir ab sofort bis zu 12 Tonnen an Ihre Baustelle liefern! Einfach mal bei uns ☎️und Angebot abholen (so lange es noch heiß ist )

Fakten:

Das sogenannte „HAAF-Thermofass“ ist ein Container, der auf einem Abrollkipper aufgezogen wird und zum wärmegeschützten Transport von Asphaltmischgut vorgesehen ist. Über einen Zeitraum von 8 Stunden kann das Mischgut heiß zur Baustelle transportiert und verarbeitet werden. Die Befüllung des Thermofasses erfolgt über die Deckelklappen.

Entleert wird der Behälter an der Baustelle durch Kippen des Containers und durch Öffnen des Auslaufschiebers direkt in den Fertiger und Direktverfüllung.

Das Thermofass von HAAF ist kippbar mit einer Nutzlast von insgesamt 12 Tonnen.

Schulung im Brandschutz

We´re on Fire ! So, hier unsere letzte Wochenendsaktivität.
Nachdem wir jetzt auch im Brandschutz geschult sind ‍ ,
können wir in Zukunft auch „brennende“ Container löschen !
Na, Lust auf einen richtig heißen Container für alle Arten der Gartenarbeit bekommen !?

Hier geht´s direkt zur Bestellung

Brandschutz-Schulung

Gelände von HAAF

Schulung im Brandschutz

"brennende" Container

Mitarbeiter löscht Feuer

HAAF
Brandschutz-Schulung

Markus Haaf beim Feuer löschen

Firmenausbau verfilmt

Heute  geben wir Ihnen gerne einen kleinen Einblick, wie unser Firmenausbau mal aussehen wird.
Ein herzliches Dankeschön der Firma Schlotz Architekten für die Bereitstellung dieses Videos.

Der 1. Spatenstich

Der 1. Spatenstich

Wir erweitern unser Firmengebäude für Sie!
Der obligatorische 1. Spatenstich – durchgeführt von unseren beiden Geschäftsführern Markus Haaf & Alexander Haaf (v. l. n. r.) – gibt neuen Raum für das weitere Wachstum.